„Syrische Flüchtlinge“ (sofern es überhaupt Syrer sind) kommen überwiegend aus wirtschaftlichen Gründen

Woher kommen die Flüchtlinge? Sind alle Kriegsflüchtlinge oder sind viele Wirtschaftsflüchtlinge und einige Terroristen darunter? Letzte Meldungen sprachen von 4.000 möglichen Terroristen.

Am deutschen Zoll werden Pakete mit syrischen Pässen beschlagnahmt, vermutlich um die illegale Einreise für Nicht-Syrer möglich zu machen. Der Schwarzmarkt mit gefälschten oder gestohlenen syrischen Pässen in Serbien und Ungarn blüht. Zahlreiche Augenzeugen berichten, dass die angeblichen Syrer keine Syrer sind, sondern aus den Weiten Afrikas und Asiens kommen.

Ein Reporter der Nachrichtenagentur AP (Associated Press) bestätigt: „Ein pakistanischer Ausweis in den Büschen, einer eines Bangladeshi in einem Maisfeld.“ Alle wollen Syrer sein. „Die serbische Grenzpolizei sagt, dass 90% der Befragten, die aus Mazedonien ankommen – 3.000 pro Tag – behaupten, dass sie syrische Flüchtlinge seien, ohne Dokumente zu besitzen, welche dies beweisen könnten.“

Gemäß der Statistik des österreichischen Innenministeriums haben von Jänner bis Juli rund 80% Männer einen Asylantrag gestellt:


Das oben gezeigte Video ist ein Auszug aus dem JF-Dokumentarfilm:

Die Flüchtlingslüge

Ich habe sämliche Asylflut-Reportagen des Billy Six >>>HIER<<< gesammelt.

6 Gedanken zu “„Syrische Flüchtlinge“ (sofern es überhaupt Syrer sind) kommen überwiegend aus wirtschaftlichen Gründen

  1. Noch zwei Videos zur Flüchtlingslüge mit Rico Albrecht.

    Helfen wir syrischen Flüchtlingen wirklich?
    (https://www.youtube.com/watch?v=k1ByMlx7LNc)

    Nicht Flüchtlingskrise: Arglistige Umsiedlung – NuoViso Gespräch
    (https://www.youtube.com/watch?v=j0jV3LUSGfA)
    Die Frau mit dem antiweißen Völkermordaufruf, der Osten sei zu weiß (wobei hier Mitteldeutschland gemeint ist), war die deutschhassende Jüdin Anetta Kahane von der antiweißen Genozidstiftung „Amadeu Antonio Stiftung“.

    Syrerin Rima Darius: Die wahren Flüchtlinge bleiben in Syrien in sicheren Zonen:
    (https://www.youtube.com/watch?v=ArMLyaGS9Ic)

    Nicht überall in Syrien ist Krieg, es gibt dort auch sichere Gebiete, sagen einige Syrer in Deutschland selbst.

    Syriens Männer fliehen aus Syrien, stolze Frauen bleiben und kämpfen
    (https://www.youtube.com/watch?v=RSlkt-gDySg)

    Hat man da noch Worte?
    Es ist alles nur eine riesige Flüchtlingslüge, um die wahre Absicht, den Völkermord am deutschen Volk zu verschleiern.
    Es gibt keine Flüchtlinge in Deutschland. Ich kann daher nur hoffen, daß sich das Wort Flüchtlingslüge immer mehr durchsetzt und benutzt wird.

    Wir brauchen unser Land für uns selbst. Daran hängt alles.
    Deswegen helfen ja, nach Deutschland holen, NEIN!

    Gefällt 1 Person

  2. Altermedia wurde in Russland abgeschaltet, womit wohl auch keiner gerechnet hat.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Altermedia
    =>
    Der NPD-nahe Kommunalpolitiker Hans Püschel, ehemals Bürgermeister von Krauschwitz, soll wegen rechtsextremer Inhalte im Netz 25.000 Euro zahlen.

    =============================
    Mit den Online-Veröffentlichungen, die nun die Landesmedienanstalt auf den Plan gerufen haben, will er nichts zu tun haben. Die fragliche Seite ist in den USA registriert; im Impressum steht ein Dritter mit einer US-Adresse. Püschel sieht sich deswegen nicht als Anbieter und damit auch nicht verantwortlich. Den Einwand, er habe die Verantwortung für von ihm dort gepostete Beiträge, will er nicht gelten lassen. Gegen das Bußgeld hat er Widerspruch eingelegt.

    Ex-Ortsbürgermeister Hans Püschel: Hohes Bußgeld für Nazi-Texte | Mitteldeutschland – Mitteldeutsche Zeitung – Lesen Sie mehr auf:

    http://www.mz-web.de/mitteldeutschland/ex-ortsbuergermeister-hans-pueschel-hohes-bussgeld-fuer-nazi-texte,20641266,30442822.html#plx505267204
    =>
    Schon gestern Abend stand.

    http://www.hans-pueschel.info/cgi-sys/suspendedpage.cgi#comment-29210
    This Account Has Been Suspended.
    Please contact the billing/support department as soon as possible.

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

  3. Das hat bei der bestimmt den Schuld-reflex, eher -komplex ausgelöst.

    => Arme nach oben, ich ergebe mich bedingungslos, ich mache was Ihr wollt.

    So denken die Japaner über uns.

    Und so geschah es!

    Umvolkung bedeutet den Austausch eines angestammten Volkes in seinem Siedlungsraum, entweder durch ein anderes Volk oder auch durch eine Bevölkerungsmasse vielfacher Herkunft. Damit verbunden ist entweder die stetige Anwerbung größerer Personengruppen (bei gleichzeitiger bewußter Vernachlässigung des angestammten Volkes) oder aber eine relativ schnell durchgeführte zwangsweise Umsiedlung der gesamten Bevölkerung (Bevölkerungsaustausch). Ersteres geschieht durch propagandistisch begleitete sowie staatlich gelenkte Maßnahmen, zweiteres durch staatliche Gewaltmaßnahmen.

    Hier alles:
    http://de.metapedia.org/wiki/Umvolkung

    Gruß Skeptiker

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s