Böhmen und Mähren – Deutscher oder slawischer Boden?


 

Interessante Artikel zu diesen Thema:

Noch mehr interessante Artikel findet ihr in folgender Artikelsammlung:

3 Gedanken zu “Böhmen und Mähren – Deutscher oder slawischer Boden?

  1. Geschichte wiederholt sich, weil uns die Erkentnisse unserer Vorfahren über die kriegstreiber gestohlen und unter Vershcluss gehalten werden sagt:

    Slaven (= weiße, nichtjüdische Russen) SIND Germanen, stammen von den Ostgermanenstämmen ab. Das war 800 Jahre lang in der Geschichtsschreibung wohlbekannt und hieb- udn stichfest bewiesen, wurde jedoch von den verheimlicht jüdischen Geschchtsfälschern in Freimaurerlogen, Kirchen udn Klöstern umgefälscht und die Wahrheit unterdrückt. Die kyrillische Schrift und die russische sprache ist eine Erfindung von Mönchen, um falsche Feindbilder aufzubauen, Germanenstämme gegen Germanenstämme in Krieg ezu hetzen und gegenseitig sich abschlachten zu lassen, damit sich Juden germanisches Gebiet stehlen und alles, was an aufgebauten, von Germanen und Deutschen in hunderten von Generationen fertig aufgebauten Werten, Anwesen, Ländereien, Handwerksbetrieben, Erzbergwerken, Schieferbergwerken, Sägewerken, usw. usw. vorhanden ist.

    Gefällt 1 Person

    • @ Wie soll ich dich eigentlich nennen?

      Absolut richt was du schreibst. Germanen wurden mit voller Absicht gegeneinander aufgehetzt und das wirkt nach bis heute!

      Unter den Video hatte ich ja folgendes zum Slaventhema und anderen Dingen verlinkt:

      Interessante Artikel zu diesen Thema:

      Noch mehr interessante Artikel findet ihr in folgender Artikelsammlung:

      Gefällt mir

    • Geschichte wiederholt sich nicht.

      Es sieht nur so aus. Die geglaubte Wiederholung resultiert nur aus einer unglaublich umfassenden Geschichtsfälschung. Man hat eine einzige erlogene Urstory fabriziert und diese mit etwas anderen Namen und Orten versehen zig Mal hintereinander und parallel aufgeschrieben.

      Absolut nichts von dem, was wir von der Geschichte lernen, ist wahr. Jedes Märchen, jede Legende, jeder Mythos enthält mehr Wahrheit also unsere erfundene Geschichte.

      Man hat nicht nur unsere Geschichte gefälscht sondern auch die der Russen. Natürlich auch die anderer Länder wie z.B. China.

      Die Sintflut war vorgestern und dann kam gestern über Europa noch eine zweite Katastrophe und deshalb finden wir römische Überreste in Deutschland unter einer bis zu 5 Meter dicken Sedimentschicht begraben. Die Römer, die erste große Zivilisation nach der Sintflut, waren wir selbst und die Varusschlacht hat nie stattgefunden..

      Wir fingen vorgestern mit vielleicht fünf überlebenden Pärchen erst einmal wieder in der Steinzeit an. In Rußland war es auch nicht anders.

      Die Zeit vor der Sintflut war so unvorstellbar anders, wie auch die Erde damals so unvorstellbar anders als heute war. Dies war vor rund 1500 Jahren oder noch weniger.

      Es gab keine Kaiser oder Könige und auch keine Kriege, weil das Land einfach leer war und die Natur nach kurzer Zeit alles wieder für die wenigen Menschen im Überfluß bot. Es bestand keinerlei Anlaß, irgendwelche andere Länder zu erobern, weil man noch nicht einmal das eigene Land sich erobert hatte.

      Die 2. Katastrophe muß etwa zu dem Zeitpunkt sich ereignet haben, wo die Historie von der Neuzeit spricht. Zum Katastrophenzeitpunkt waren wir technologisch noch nicht so weit fortgeschritten wie heute. Es fehlten uns vielleicht 200 Jahre bis zum Handy.

      Wie sehr die Geschichte gefälscht ist, sehen wir am Beispiel von Pompeji. Jedes Kind weiß heute, daß das +79 bei einem Ausbruch des Vesuvs verschüttet wurde. Aber nicht jedes Kind weiß, daß dieser Ausbruch sich etwas verspätet hat und daher erst im Jahr +1631 stattfand. Das ist nachgewiesen. Jedes Kind weiß auch, daß die um +1631 erbaute chinesische Mauer 2300 Jahre alt ist.

      Wir wissen von unserer wahren Geschichte nichts. Aber wir können anhand der beobachteten Bevölkerungswachstumsgeschwindigkeit wenigstens rückrechnen, daß der Dreißigjährige Krieg um +1618 nicht stattgefunden haben kann. Aber wir wissen wenigstens, daß wir uns seit über 100 Jahren im Krieg befinden und nur belogen wurden. Nur die Zeit von 1933 bis 1945 war Lügenfrei. Da hat man noch nicht diese ungeheuren Fälschungen erkannt gehabt und hat sie naiv glaubend wiedergegeben.

      Das gesamte heutige Machtsystem mit Herrschern + Adel ist auf diese in der Neuzeit erfundene Geschichte aufgebaut. Diese Spezies sind die Freimaurer und die sind identisch mit der Judenbrut.

      Ich sehe gerade rechts, Widukind der Sachsenkönig. Auch diese Geschichte ist genauso erlogen wie Karl der Unsichtbare, den es auch nie gegeben hat! Diese Geschichten dienen nur den Herrschern, welche damit ihre Herrschaftsansprüche „historisch rechtmäßig“ untermauern wollen. Das ist alles Betrug.

      Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s